grids SmartMeterRollout

grids SmartMeterRollout

Die grundzuständigen Messstellenbetreiber sind nach gesetzlichen Vorgaben verpflichtet, moderne Messeinrichtungen und intelligente Messsysteme, sogenannte Smart Meter, bei ihren Kunden zu installieren.

Die Einführung der intelligenten Zähler stellt Netzbetreiber vor eine grosse technische und wirtschaftliche Herausforderung. Neben der Klärung der wirtschaftlichsten Strategie (linear, progressiv oder individuell) spielt auch der effiziente Einsatz der Personalressourcen eine wichtige Rolle. Die enersis Smart Meter Rollout Anwendung berücksichtigt all diese Parameter und ermöglicht einen effizienten und effektiven Smart Meter Rollout. 

Funktionen
  • Bestimmung des sinnvollsten Wechselzeitpunkts
  • Technische Simulation unter geografischen Aspekten
  • Basierend auf einem mathematischen Algorithmus
  • Berücksichtigung externer Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren
  • Tool-gestützte Lösung für die Simulation und das Monitoring des Smart Meter Rollouts
  • Projektüberwachung und Tracking des Rollouts
  • Individuelle Visualisierung des optimalen Rollouts nach filterbaren Kriterien
Zweck und Nutzen
  • Optimierung des Smart Meter Rollouts hinsichtlich Menge, Zeit und Ort mit dem Ziel der maximalen Wirtschaftlichkeit innerhalb der Rahmenbedingungen
  • Berechnung der optimalen Chargen für den Rollout zur Capex-Optimierung
  • Unterstützung und Beratung während der Rollout-Phase