Weg frei für die stabile, erneuerbare Stromversorgung!

Veröffentlicht
10.09.2017

Weg frei für die stabile, erneuerbare Stromversorgung!

Unter diesem Motto steht der Quartalsanlass von Swiss Cleantech. Am Mittwoch, den 13.09., sind wir vor Ort von 16:30-21:00 Uhr in Bern.

Das Programm dreht sich rund um die Fragen, wie Unternehmen den Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage in einem Stromversorgungssystem schaffen, das von erneuerbaren Energien dominiert wird. Die Abstimmung zur Energiestrategie 2050 hat deutlich gezeigt: Die Frage um eine stabile Stromversorgung beschäftigt die Bevölkerung ebenso wie Fachleute.

enersis begleitet die Veranstaltung mit einem Stand und Live-Demonstrationen unserer Visual Energy Analytics Lösungen, die sich genau mit dem Thema befassen: welchen Einfluss haben die Erneuerbaren auf die Infrastruktur und wie können Unternehmen die Netze optimieren. Dafür haben wir eine Plattform geschaffen, die Energieversorgern Tools an die Hand gibt, ihre Netzinfrastruktur für die Umsetzung der Energiestrategie 2050 fit zu machen.