enersis intensiviert Zusammenarbeit mit SAP im Bereich Energie und Smart Cities

Veröffentlicht
24.11.2016

enersis intensiviert Zusammenarbeit mit SAP im Bereich Energie und Smart Cities

Vom 15. bis 17. November fanden dieses Jahr gleich zwei für unsere Lösungsplattform grids wesentliche Messen in Barcelona parallel statt, die European Utility Week (EUW) und der Smart City Expo World Congress (SCEWC). Auf beiden Messen stand die smarte, vernetzte Gesellschaft und die neuen Einbindungsmöglichkeiten des Bürgers auf digitalen Plattformen im Fokus.

Als Mitglied des SAP Startup Focus Programms hatten wir die Chance, bei beiden Events auf den Ständen der SAP mit einem Demoplatz sowie mit zwei Vorträgen vertreten zu sein. Neben zahlreichen Kontakten zu Besuchern des Standes, potentiellen Kunden und Partnern, konnte unser Team vor Ort (Christina, Julia, Florian und Kai) vor allem auch mit den anwesenden Mitarbeitern der SAP intensive Gespräche führen und unsere grids Lösungen umfassend vorstellen. Weitere Meetings mit SAP für die gemeinsame internationale Marktbearbeitung sind für 2017 geplant. Wir bedanken uns recht herzlich bei der SAP, die uns die Teilnahme ermöglicht hat und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit