Energie-Start-up enersis suisse AG erweitert Beirat um Top-Manager

Veröffentlicht
12.04.2017

Energie-Start-up enersis suisse AG erweitert Beirat um Top-Manager

Das Energie-Start-up enersis hat mit Gregor Hampel, Kurt Lüscher und Dr. Walter Steinmann drei weitere renommierte Energie- und Managementexperten für den Beirat gewonnen. Die neuen Beiräte haben Anfang März ihre Tätigkeit aufgenommen und ergänzen damit den bestehenden Beirat um Prof. Dr.-Ing. Peter Birkner, Honorarprofessor am Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal (D), und Dr. Frank Hilgers, Mitglied der Konzernleitung der Bossard AG,. Die drei neuen Beiräte nahmen bereits als Gäste an der ersten Beiratssitzung des Jahres 2017 im Februar teil. Die Mitglieder des Beirats werden dem enersis Management-Team für strategische Themen und Projekte als Sparring-Partner und Sounding-Board zur Verfügung stehen und das Team als Coaches in Sachen Leadership unterstützen. Mit seiner langjährigen Erfahrung in Innovation, Technik, Wirtschaft und Wissenschaft wird das Gremium die Position von enersis im Markt und bei Investoren weiter stärken.

Gregor Hampel ist seit 1980 im Vattenfall-Konzern bzw. der vormaligen Bewag tätig und leitet seit 2000 das Kundenmanagement der Vattenfall GmbH, die das Stromnetz in Berlin betreibt. In dieser Funktion gestaltet er die Liberalisierung des Energiemarktes in Deutschland mit. Von 1997 bis 2000 war er Abteilungsleiter der Marktforschung bei der Bewag. Zuvor war er acht Jahre als Leiter der Öffentlichen Beleuchtung der Region Ost tätig und leitete vorher sieben Jahre den technischen Kundendienst ebenfalls bei der Bewag. Davor verantwortete Gregor Hampel zwei Jahre die Netztechnischen Grundsatzfragen Kundenanlagen von Bewag. Seine Karriere begann der studierte Elektrotechniker als Projektleiter für elektrotechnische Großprojekte bei der Siemens AG. Der ausgewiesene Experte für Smart Grid und Smart Metering Technologien hat seit 2010 ein Expertenteam für das Förderprogramm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ aufgebaut und ist zudem Mitglied im Lenkungsausschuss WindNODE.

Gregor Hampel

Kurt Lüscher ist Inhaber und Geschäftsführer der Implementation Force AG (Consulting und Management). Er war zwischen 2008 bis 2016 CEO der Energie 360° AG (vormals Erdgas Zürich AG). Davor hatte er verschiedene Managementpositionen inne – von Projektmanager bis CEO – in der Informationstechnologie- und Energiebranche, und er war unter anderem in internationalen Unternehmen wie UBS, Swisscom, Telefónica und Sunrise erfolgreich tätig. Kurt Lüscher besitzt mehrere akademische Abschlüsse, unter anderem den Executive Master in Business Administration an der Universität von St. Gallen. Er absolvierte zudem das Advanced Management Programm der Harvard Business School. Seine Interessen liegen in den Bereichen Smart Energy, strategische Entwicklung und Implementierung, Innovation, Change-Management, Marketing und Vertrieb. Kurt Lüscher ist Präsident und Mitglied in mehreren Verwaltungsräten und Beiräten in Unternehmen der Energiebranche und Initiator der erfolgreichen jährlichen Smart Energy Party, der mittlerweile grössten schweizerischen Networking-Veranstaltung für die Energiebranche.

Kurt Lüscher

Dr. Walter Steinmann ist Geschäftsführer von Steinmann Consulting und war zwischen 2001 und 2016 Direktor des Bundesamtes für Energie in Bern. Er zeichnete sich in dieser Position für die Umsetzung der schweizerischen Energiepolitik verantwortlich. Zuvor hat der promovierte Volkswirtschaftler bis 2001 als Chef des Amtes für Wirtschaftsförderung und als kantonaler Wirtschaftsförderer in den Kantonen Baselland und Solothurn Unternehmen und Arbeitnehmer in Phasen der Reorganisation begleitet. Dabei befasste sich Dr. Walter Steinmann sowohl mit den positiven aber auch negativen Auswirkungen von disruptiven Technologien, Internationalisierung, sowie der Liberalisierung von Märkten und hat erfolgreich Innovationsstrategien und zahlreiche Innovationsförderungsinstrumente entwickelt. Bereits seit 1989 fördert er junge Unternehmen und begleitet Start-ups. Dr. Walter Steinman ist Mitbegründer des Swiss Technology Awards sowie des Design Preises Schweiz.

Dr. Walter Steinmann

 

Kontakt:

Josefine Niemand
Director Strategy & Marketing 
Tel: +49 33203 – 849424 (Kleinmachnow, D)
Tel: +41 - 31 - 332 – 636 (Bern,CH)

Bildquellen: Kurt Lüscher: Energie 360° AG, Gregor Hampel: Stromnetz Berlin GmbH