Dürfen wir vorstellen? Unsere Newcomer bei enersis

Veröffentlicht
25.10.2016

Dürfen wir vorstellen? Unsere Newcomer bei enersis.

Herzlich Willkommen im enersis-Team!

Neben neuen, spannenden Kundenprojekten, welche wir separat kommunizieren werden, durften wir sowohl in der Schweiz, als auch in Deutschland neue Mitarbeiter begrüssen.

Für unsere Schweizer Mannschaft nicht ganz neu im Team der enersis suisse AG haben wir zum 1. August unseren bisherigen Praktikanten Berkay Üner als Software-Entwickler übernommen. Neu in dem Team unterstützt uns nun Nicole Sager für die nächsten 12 Monate als Praktikantin in der Entwicklung. 

Für die enersis europe GmbH haben wir bis heute gleich vier neue Teamplayer an Bord geholt. Unsere deutsche Mannschaft wird seit Juli von Eike Neubarth als Projektleiter unterstützt. José Erickson verstärkt das Entwickler-Team als SAP HANA Experte seit August und im September kam Christina-Doreen Görtz als Assistentin und Marketing-Support zu uns. Als unseren neuesten Zugang dürfen wir last but not least Florian Hampel in unserem Projektleiter-Team begrüssen.

Das Team hinter dem Team!

Unser Wachstum und die damit einhergehenden personellen Veränderungen bringen auch eine Umstellung in der Organisationsstruktur mit sich. Um dem Management-Team mehr Freiraum für den Fokus auf die strategische Führung von enersis zu ermöglichen, bauen wir nun schrittweise Teamleiter-Positionen auf. Besonders freuen wir uns daher, dass die erste Besetzung in dieser Funktion als Team-Leiter Service Schweiz mit Philipp Schramm aus den eigenen Reihen erfolgte!

Wir wünschen all unseren neuen Mitarbeitern eine gute Zusammenarbeit, viel Freude an der Arbeit, „hochspannende“ Themen, erfolgreiche Projekte und immer Fair Play!